Vortrag zur Stellungnahme zu den Umweltauswirkungen der Asphaltmischanlage in Wahlstedt

Im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung am 30.01.2020 stellte Dipl. Ökologe Klaus Koch die Gutachterliche Bewertung zu den Umweltauswirkungen des Asphaltmischwerkes in Wahlstedt vor.

Neben vielen interessierten Bürgern waren auch Herr Bonse, Bürgermeister der Stadt Wahlstedt sowie weitere Vertreter von Stadt und Politik anwesend. Anschaulich und ausführlich wurden die Probleme rund um das Asphaltmischwerk dargestellt und anschließend diskutiert.

Der Vortrag ist über folgenden Link abrufbar.

Vorschaubild: Vortrag zur Stellungnahme
Klick auf das Bild öffnet das PDF Dokument

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.