Wie in guten ? alten Zeiten

zu sehen: Das Versagen der Überwachungsbehörden auf ganzer Linie!

Es ändert sich nichts!

Es staubt wieder munter vor sich hin….keine Berieselung! Und kein LLUR?

Und wenn es sich bei dem weißen Sand um Gesteinsmehl handeln sollte?….dann schreibt Wikipedia: Die Methode des Verstäubens ist wegen der Lungengängigkeit der Stäube sehr umstritten und sollte nur mit Vollmaske und bei Windstille ausgeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.