Ausser Kontrolle

Weißer Sandsturm über Teilen von Wahlstedt, heute 21.04.21 15:30 Uhr

Wo ist die Überwachungsbehörde, wenn man sie braucht? Wieder einmal werden große Mengen von weißem Staub über Wahlstedt verteilt!

Wo bleibt eine Staubimmissionsmessung von behördlicher Seite? Spricht dieses Video nicht für sich? Ist den Behörden die Gesundheit der Einwohner Wahlstedt total egal? Ganz offensichtlich!

Trotz Bewässerung verteilt sich der feine Staub wieder einmal über die Grundstücke der benachbarten Anwohner. Kaffeeweißer benötigt man bei diesem Staub nicht. Den gibt es gratis von dem Baustoffhandel Wegener.

Na, dann Prost!

Wie lange soll das noch so weitergehen? Die Bewässerung kann man nur als Schildbürgerstreich bezeichnen, da sie ganz offensichtlich ohne Wirkung ist!

Wann endlich bekommt die zuständige Überwachungsbehörde dieses Unvermögen des Betreibers für ausreichende Bewässerung bei stürmischem Wetter zu sorgen in den Griff?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.